Aktuelles aus der Einheitsgemeinde Gerstungen
Mi 27.02.2019 11:40
Gemeindewerke Gerstungen:Durchführung von Kontrollen der Kleinkläranlagen für alle neuen Ortsteile
Die Gemeindewerke Gerstungen sind per Gesetz (ThürWG und ThürKKAVO) verpflichtet, Zustand und Funktionstüchtigkeit sämtlicher im Gemeindegebiet vorhandener Kleinkläranlagen zu erfassen bzw. zu bewerten.
Hierzu sind Besichtigungen vor Ort an Ihrer Hauskläranlage nötig. Diese Überprüfungen werden durch die Abwassertechniker der Gemeindewerke Gerstungen, Herr Trümper und Herr Ries, durchgeführt.

Ab sofort werden in Burkhardtroda und Eckardtshausen die ersten Kontrollen durch unsere Mitarbeiter stattfinden, danach wird es in den anderen neuen Ortsteilen weitergehen.

Wir bitten Sie, den Mitarbeitern des Eigenbetriebes freien Zugang zu Ihrer Abwasseranlage zu gewähren und gemeinsam mit Ihnen den Zustand Ihrer Kleinkläranlage aufzunehmen, zu protokollieren und mit Ihrer Unterschrift zu bestätigen.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für diese Maßnahme, welche mit einem geringen zeitlichen Aufwand für Sie als Grundstückseigentümer/Besitzer verbunden ist.

Ihre Gemeindewerke Gerstungen