Aktuelles Gemeindeportrait Rathaus Bürgerservice Wohnen & Wirtschaft Freizeit & Tourismus Bildung & Soziales
Einheitsgemeinde Gerstungen
Ortsteile: Gerstungen | Lauchröden | Oberellen | Unterellen | Neustädt | Sallmannshausen
Ortsteil UNTERELLEN
Aktuelles
Aktuelles
  Veranstaltungen  
  Bekanntmachungen  
  Ausschreibungen  
  Auftragsvergabe  
  Wahlen  
  Wetter  
  Amtsblatt  

Ausschreibungen

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung der Gemeinde Gerstungen
Erzieherin/Erzieher in der Kita Marksuhl

Submissionsort: Gerstungen
Zuschlags- und Bindefrist: 24.07.2018
Download: Stellenausschreibung der Gemeinde GerstungenVollständig.pdf (157kB)
Beschreibung:
In der Kindertageseinrichtung der Gemeinde Gerstungen in Marksuhl ist ab 01.09.2018 die Einstellung einer staatlich anerkannten Erzieherin/eines staatlich anerkannten Erziehers zunächst befristet bis zum 31.08.2019 in Teilzeit mit voraussichtlich 30 Stunden/Woche vorgesehen. In der Kindertageseinrichtung werden derzeit durchschnittlich 63 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt betreut.

Aufgaben:
• Förderung der Entwicklung der Kinder zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten unter Berücksichtigung der individuellen Besonderheiten
• Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder anhand des pädagogischen Konzeptes der Kita und des Thüringer Bildungsplanes
• Dokumentation der Entwicklung der Kinder
• Betreuung von Praktikanten
• enge Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Eltern

Die Bewerberin/ der Bewerber muss über eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin/staatlich anerkannter Erzieher oder eine gleichwertige Ausbildung/Qualifikation verfügen.
Die Eingruppierung erfolgt nach TVöD.
Die vollständigen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen werden bis spätestens 24.07.2018 sind erbeten an:

Gemeindeverwaltung Gerstungen
Wilhelmstraße 53
99834 Gerstungen

Fahr- bzw. Bewerbungskosten werden nicht erstattet. Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein ausreichend frankierten Rückumschlag beigefügt ist. Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/-innen vernichtet.
Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Ender bei der Gemeindeverwaltung Gerstungen, Tel. 036925/96924 und ab 16.07.2018 die Leiterin unserer Kindertageseinrichtungen, Frau Silchmüller, 0171/1915889, gern zur Verfügung.

Gerstungen, 09.07.2018

S. Hartung
Bürgermeisterin

Verpachtung des Kiosk im Freibad Gerstungen

Submissionsort: Gerstungen
Zuschlags- und Bindefrist: 30.03.2019
Beschreibung:
Seit mehr als 50 Jahren tummeln sich alljährlich in den Sommermonaten tausende kleine und große Badegäste im Freibad.

Die Gemeinde Gerstungen sucht einen neuen Pächter/in für den Kiosk im Freibad Gerstungen zur eigenverantwortlichen Versorgung der Besucher mit Speisen und Getränken.

Die Badsaison erstreckt sich in der Regel von Anfang Juni bis Anfang September. Während der Öffnungszeiten des Freibades ist der Kioskbetrieb sicherzustellen.

Gegenstand der Verpachtung sind ein Verkaufs- und Zubereitungsraum sowie ein Lager mit vorhandenen Anschlüssen für Wasser, Abwasser und Strom, so dass auch die Zubereitung von warmen Gerichten möglich ist. Auf der unmittelbar an die Ausgabestelle angrenzenden Freifläche, die ebenfalls Pachtgegenstand ist, können Sitzgelegenheiten und Tische aufgestellt werden.

Die zur Betreibung notwendigen Gegenstände und Geräte sind vom zukünftigen Pächter/in zu stellen. Notwendig sind die gesetzlich geforderten Nachweise und Versicherungen. Erfahrungen in der Gastronomie sind wünschenswert.

Schriftliche Angebote bitten wir an die Gemeindeverwaltung Gerstungen, Wilhelmstraße 53,99834 Gerstungen zu richten.

Nähere Informationen erhalten Sie von Herrn Richter, Tel.036922 24558 oder Frau Eimer, Tel. 036922 24524 bzw. unter www.gerstungen.de.